Schneller Poncho

Beim Slipkurs im Lieblingsstoffladen konnte ich an einem Stoff (naja es waren zwei Stoffe, aber der andere ist noch nicht verarbeitet) nicht vorbeigehen. Im Laden war aus diesem Stoff ein Poncho gehangen und den wollte ich, gerade jetzt für die Übergangszeit, schnell nachnähen. Eine kurze Erklärung der Ladeninhaberin, 65 cm Stoff, Stoffschere, Overlock, Nähmaschine, Garn und ca. 30 Minuten Zeit – mehr war nicht nötig für den Poncho.

Eine der Schnittkanten mit der Overlock versäubern, mit der Nähmaschine im Zickzackstich den Saum nähen. Dann die Stoffbahn halbieren, am Stoffbruch ansetzen und ein rechtwinkliges Dreieck mit Höhe ca. 6 cm und einem Schenkel von ca. einem Drittel der halbierten Stoffbahn für den Halsausschnitt wegschneiden. Stoff wieder aufklappen. Jetzt habe ich am Beginn des Ausschnitts mit dem Versäubern der Ausschnittkante mit der Overlock begonnen. Am Ende des Ausschnitts habe ich den Stoff rechts auf rechts direkt ohne Absetzten mit der Overlock zusammengenäht. Nun noch den Saum am Ausschnitt mit der Nähmaschine und Zickzackstich umnähen und fertig ist der Kuschelponcho 🙂

wp-1476641419620.jpg

wp-1476641428661.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*